Security Test Lab

Bedrohungsanalysen und praxisnahe Sicherheitsbewertung

Wie sicher die IT ist, stellt sich erst heraus, wenn sie von einem Angreifer ins Visier genommen wird. Die nachträgliche Absicherung von Schwachstellen ist schwierig und teuer, insbesondere wenn die Ursache tief in der Architektur des Systems liegt. Eine Sicherheitsanalyse im Testlabor des Fraunhofer SIT liefert frühzeitig wichtige Informationen über die tatsächliche Sicherheit eines Produkts oder Diensts. Falls Sicherheitslücken existieren, gewinnen Sie durch unsere Tests nicht nur Zeit, sondern erhalten von unseren Experten Lösungsvorschläge, um kritische Stellen abzusichern. Erfüllen Ihre Produkte die maßgeblichen Sicherheitsanforderungen, können Sie das Ihren Kunden mit einem Testat des Fraunhofer SIT belegen.

Angriff ist die beste Verteidigung

Im Auftrag von Herstellern und Unternehmensanwendern prüft das Testlabor IT-Sicherheit am Fraunhofer SIT IT-Produkte. Alle Sicherheitsanalysen basieren auf Anforderungs- und Bedrohungsanalysen, Architekturbewertungen und beinhalten praktische Angriffe, die zu einer Gesamtbewertung für den jeweiligen Einsatzfall führen. Das Testlabor bietet:

  • Produktbewertungen anhand von Beispiel-Installationen
  • Sicherheitsanalysen von Diensten
  • Nachweis der Produktsicherheit durch Testat mit Veröffentlichung des dazugehörigen Testberichts (inklusive Installations- und Konfigurationsempfehlungen)
  • Produktvergleiche und Unterstützung bei der Produktwahl
  • Bewertung von Sicherheitsrisiken im Falle von Integration
  • Empfehlungen zur Beseitigung von Schwachstellen

Ansprechpartner

M.A. Oliver Küch

Telefon+49 6151 869-213
E-Mail senden

Stellenangebote

Fraunhofer SIT sucht wiss. Mitarbeiter/innen für den Bereich Cybersicherheit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Cybersicherheit und Privatsphärenschutz, die den Aufbau des Nationalen Forschungszentrums für angewandte Cybersicherheit mitgestalten möchten. In diesem Zusammenhang sind mehrere Stellen mit Aufgaben zur fachlichen und personellen Leitung in Forschungs- und Entwicklungsprojekten zu besetzen.