Technische Universität Darmstadt

weltoffen - ausgezeichnet - vorausschauend

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT und die Technische Universität Darmstadt bauen seit mehr als zehn Jahren eine vielfältige Forschungslandschaft mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit in Darmstadt auf.

Mittlerweile forschen in Darmstadt über 350 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an aktuellen und zukünftigen IT-Sicherheitsthemen. Dabei konzentrieren sich die Forscher insbesondere auf die Bereiche Security und Privacy in der Informationstechnologie mit den Schwerpunkten

  • Security and Privacy in Cloud Computing
  • Secure Engineering
  • Privacy and Identity Management
  • Cryptography and Cryptographic Protocols
  • Security in Cyberphysical & Mobile Systems

Diese thematische Vielfalt ist in Europa einzigartig und macht Darmstadt auch zu einem beliebten Studienort. So richtete die TU Darmstadt neben dem „herkömmlichen“ Master in Informatik auch einen Masterstudiengang IT Security ein, an dessen Lehrprogramm sich das Fraunhofer SIT intensiv beteiligt.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) identifizierte Darmstadt als einen der wichtigsten deutschen Standorte für IT-Sicherheit.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Michael WaidnerInstitutsleiter

Telefon+49 6151 869-250
E-Mail senden

Stellenangebote

Fraunhofer SIT sucht wiss. Mitarbeiter/innen für den Bereich Cybersicherheit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Cybersicherheit und Privatsphärenschutz, die den Aufbau des Nationalen Forschungszentrums für angewandte Cybersicherheit mitgestalten möchten. In diesem Zusammenhang sind mehrere Stellen mit Aufgaben zur fachlichen und personellen Leitung in Forschungs- und Entwicklungsprojekten zu besetzen.