Pressemitteilungen

Sichere Informationstechnologie aktuell


08.02.2012

Fotostickereien auf Leinwand

Historische Schwarz-Weiß-Fotografien, bestickt mit bunten Fäden – das ist das Konzept der Ausstellung „Kreuz- und Querstiche Mensch“ der Darmstädter Künstlerin Katharina Sommer.

zur Pressemitteilung

31.01.2012

Datenschutz und elektronische Geldbörsen

SmartCard-Workshop des Fraunhofer SIT zeigt neue Entwicklungen bei intelligenten Chipkartensystemen

zur Pressemitteilung

11.10.2011

Entwicklungspartnerschaft für Smartphone-Security

Fraunhofer SIT und Sirrix AG schließen Kooperationsvertrag

zur Pressemitteilung

11.10.2011

simTD: Startschuss für weltweit größten Feldversuch zur Car-to-X-Kommunikation

Friedberg/Hessen. Heute präsentiert das Projektkonsortium simTD (Sichere Intelligente Mobilität – Testfeld Deutschland) der Öffentlichkeit erstmalig das im Forschungsprojekt entwickelte System zur Car-to-X-Kommunikation.

zur Pressemitteilung

11.10.2011

Entwicklungspartnerschaft für Smartphone-Security

Unternehmen stellen ihren Mitarbeitern zunehmend Smartphones zur Verfügung. Dabei müssen die Firmen ihre Daten möglichst gut schützen, während die Mitarbeiter auch privat Apps installieren möchten. Sicherheitsexperten haben die Gerätesoftware nun so weiterentwickelt, dass es zwei getrennte Bereiche gibt: den geschäftlichen und den privaten. Auf der Messe IT-SA vom 11. bis zum 13. Oktober in Nürnberg stellen die Forscher die Entwicklung erstmals vor (Halle 12, Stand 461).

zur Pressemitteilung

07.10.2011

Flexibles und sicheres Backup für die Cloud

it-sa 2011: Fraunhofer SIT zeigt Demonstrator für flexible Cloud-Backup-Lösung. OmniCloud verschlüsselt Unternehmensdaten vor dem Eintritt in die Cloud und unterstützt zugleich den einfachen Wechsel von einem Cloud-Anbieter zum anderen. Gezeigt wird OmniCloud vom 11. bis zum 13. Oktober auf der it-sa in Nürnberg (Halle 12 am Stand 461).

zur Pressemitteilung

29.09.2011

Zwei Smartphones in einem

Unternehmen stellen ihren Mitarbeitern zunehmend Smartphones zur Verfügung. Dabei müssen die Firmen ihre Daten möglichst gut schützen, während die Mitarbeiter auch privat Apps installieren möchten. Sicherheitsexperten haben die Gerätesoftware nun so weiterentwickelt, dass es zwei getrennte Bereiche gibt: den geschäftlichen und den privaten. Auf der Messe IT-SA vom 11. bis zum 13. Oktober in Nürnberg stellen die Forscher die Entwicklung erstmals vor (Halle 12, Stand 461).

zur Pressemitteilung

01.09.2011

Software-Cluster erforscht und entwickelt innovative Dienstleistungen im zukünftigen Internet

Der Software-Cluster hat die Arbeit an innovativen Dienstleistungen im zukünftigen Internet begonnen: Beim Kick-Off-Meeting des Projekts „Innovative Dienstleistungen im zukünftigen Internet“ kam in Darmstadt ein Konsortium aus 17 Partnern aus Industrie und Wissenschaft zusammen. Gemeinsam soll bis 2014 eine Plattform entwickelt werden, auf der Unternehmen Dienstleistungen im Internet der Dienste erstellen, anbieten und betreiben können. Dadurch werden völlig neue Geschäftsmodelle ermöglicht.

zur Pressemitteilung

06.07.2011

SIT-München wird Fraunhofer AISEC

Sichere Systeme aus München

zur Pressemitteilung

04.07.2011

Nehmen Sie doch gleich zwei

Fraunhofer SIT wirbt mit Partnern aus dem Rhein-Main-Gebiet um Doppelkarriere-Paare

zur Pressemitteilung