Seminarkalender

Unsere Weiterbildungsangebote

Juli

01. Juli 2020

Security Awareness – Der Hacker im Wohnzimmer, wie Sie Ihr Home-Office absichern, online

Die Herausforderungen im Home-Office sind groß: Der Schutz vor Social Hackern erfordert vor allem Awareness. Eine Einführung in Social Engineering, welche Angriffsvarianten es gibt und wie Sie sich davor schützen können, erfahren Sie in unserem kostenfreien Online-Kurs.

Anmeldung bis 25.6.2020


Juni

30. Juni 2020

IT-Sicherheit in der Produktion: IT-Sicherheits-Standards, online

Standards existieren für nahezu jede Domäne und daher ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass es auch im Bereich der IT-Sicherheit gleich ganze Reihen relevanter Standards gibt. Wer sich das erste Mal mit der Thematik auseinandersetzt, tut dieses oftmals nicht ganz freiwillig und der Einstieg ist nicht immer ganz einfach. Die Problematik fängt bereits bei der Frage an, welche Standards und Empfehlungen es überhaupt gibt und welche gerade auch im Bereich der Produktion relevant sind. Auch sind Zusammenhänge zwischen verschiedenen Standards nicht immer auf den ersten Blick ersichtlich.

Vor diesem Hintergrund zielt das Online-Seminar auf die Vermittlung eines Überblicks über relevante IT-Sicherheits-Standards und -Guidelines mit Fokus auf Produktionsumgebungen.

Online-Kurs von 14 bis 15 Uhr mit unserem Experten Julien Hachenberger.

10. Juni 2020

Car Forensik, online

Der Austausch von digitalen Daten nimmt auch in der Automobilindustrie verstärkt zu. Die Manipulationen steigen und dadurch gewinnt „Automotive Security“ immer mehr an Bedeutung. Erhalten Sie in diesem Online-Kurs einen ersten Einblick über die Analyse von KFZ Daten und lernen Sie mithilfe von Werkzeugen, wie der Datenaustausch an Fahrzeugen funktioniert.

Anmeldeschluss: 4.6.2020


Mai

25. Mai 2020

Datenschutz bei Online-Tools - AUSGEBUCHT, online

Die Reise- und Kontaktbeschränkungen, die derzeit zur Eindämmung des Corona-Virus bestehen, stellen die Arbeitswelt vor neue Herausforderungen. Zur Kommunikation und Wissensvermittlung im Home Office nutzen Arbeitgeber in Zeiten von Corona verstärkt webbasierte Kommunikationsdienste für Webinare und Videokonferenzen sowie Matchmakingdienste. All diese Services werden cloudbasiert als sogenannte Software-as-a-Service-Lösung angeboten.

Bei der Auswahl und Nutzung solcher Dienste müssen Unternehmen geltendes Datenschutzrecht beachten. Nutzer müssen also sicherstellen, dass personenbezogene Daten von Mitarbeitenden und Kunden geschützt sind.

Um Unternehmen bei der Auswahl einer passenden Lösung zu unterstützen, veranstalten unsere Expertinnen ein kostenloses Webinar zu Datenschutz bei Online-Tools, das am 25. Mai von 9 bis 10 Uhr stattfindet.

2019

November

05.-06. November 2019

Security and Privacy for Big Data, Berlin

Um Big-Data-Lösungen zu entwickeln reicht es nicht aus, große Datenmengen zeitnah verarbeiten zu können. Jede professionelle Implementierung muss die Mindestanforderungen an Sicherheit und Datenschutz erfüllen. Allerdings gibt es eine Kompetenzlücke zwischen Big-Data- und Sicherheitstechnologien, die dieses Seminar schließen möchte. Es sensibilisiert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz und vermittelt ihnen Grundwissen für die Anwendung von Sicherheitslösungen in Big-Data-Umgebungen.

Praktischer Workshop zu Anonymisierung, Einführung zu Sicherheits- und Datenschutzaspekten im Kontext von Big Data, Austauschmöglichkeit zu persönlichen Problemstellungen mit Experten des Fraunhofer SIT


Zukünftige Termine