Stellenangebote

Wissenschaftliche Stellenangebote


Forschungsmanagerin/Forschungsmanager Schwerpunkt Cybersicherheit

Kennziffer: SIT-2016-28

Das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT) gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungsinstituten im Bereich der Cybersicherheit. Wir bieten ab sofort eine Stelle als Forschungsmanagerin / Forschungsmanager.

Mehr erfahren

Researcher (Pre-Doc/Post-Doc) in the Field of Cybersecurity Analytics and Defences

Kennziffer: SIT-2015-17

Calling all future experts in Cybersecurity! At Fraunhofer make the most of your talents by joining our team. Posts are immediately available.

Mehr erfahren

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter für die Abteilung »Cybersecurity Analytics and Defences«

Kennziffer: SIT-2015-16

Cybersecurity ist Ihr Thema? Wir bei Fraunhofer bieten Ihnen ab sofort eine spannende Tätigkeit.

Mehr erfahren

Wissenschaftler/in im Bereich Cloud Computing und Datenschutz

Kennziffer: SIT-2014-10

Das Forschungs-Team „Cloud Computing” erstellt und implementiert Sicherheitskonzepte für Cloud-Angebote, bewertet Sicherheitsmechanismen von Cloud-Anbietern und formuliert Service-Level-Agreements. Eines der Hauptziele ist hierbei, den Schutz von Daten, z.B. persönlichen Daten, sicherzustellen. In diesem Team arbeiten Sie in innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit Partnern aus Industrie, Behörden und anderen Forschungseinrichtungen.

Mehr erfahren

Ansprechpartner

Dipl.-Oec. Petra WiebuschAnsprechperson für Abordnungen

Telefon+49 6151 869-310
E-Mail senden

Ansprechpartner

Dr. Volker Heinrich

Telefon+49 6151 869-330
E-Mail senden

Stellenangebote

Fraunhofer SIT sucht wiss. Mitarbeiter/innen für den Bereich Cybersicherheit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und exzellente Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für Cybersicherheit und Privatsphärenschutz, die den Aufbau des Nationalen Forschungszentrums für angewandte Cybersicherheit mitgestalten möchten. In diesem Zusammenhang sind mehrere Stellen mit Aufgaben zur fachlichen und personellen Leitung in Forschungs- und Entwicklungsprojekten zu besetzen.