IT-Sicherheit in der industriellen Produktion

Kostenlose Webinare für kleine und mittlere Unternehmen

Das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 unterstützt mit kostenlosen, praxisorientierten Angeboten kleine und mittlere Unternehmen in Hessen bei der Digitalisierung. Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler teilen ihr Expertenwissen über IT-Sicherheit in der Produktion in kostenfreien Online-Kursen. 

IT-Sicherheit im KI-Anwendungskontext

Mittelständische Unternehmen können durch die umfassende Digitalisierung industrieller Prozesse und die Verwertung der dabei gewonnenen Daten durch den Einsatz von KI-Lösungen ganz neue Märkte erschließen. Dabei sehen sie sich aber auch neuen Bedrohungen ihrer KI-Anwendungen ausgesetzt. Sie erhalten einen Einblick in relevante Fragen zur IT-Sicherheit bei Verwendung von KI-Technologie.

IT-Sicherheit im Home Office

Welche Gefahren zieht die Umstellung aufs Home Office mit sich und wie kann man das Unternehmen bestmöglich vor Angriffen schützen? Das Webinar beleuchtet Lösungen für diese und weitere Fragestellungen und adressiert somit die Umstände, die durch Corona oftmals in nur sehr kurzer Zeit geschaffen wurden. Die Basis bilden hierbei die Empfehlungen des BSI.

IT-Sicherheits-Reifegradmodell

Bei der digitalen Transformation sowie der Anpassung neuer Arbeitsweisen und Produktionssysteme ist es wichtig, methodisch nachvollziehbar bewerten zu können, wo das Unternehmen steht, welche Anpassungen erforderlich sein werden und wie diese umgesetzt werden könnten. Antworten dazu bietet das IT-Sicherheits-Reifegradmodell der Plattform Industrie 4.0, die vom Fraunhofer SIT mit IT-Sicherheitsfragestellungen angereichert wurde.

IT-Sicherheits-Standards

Dieses Vertiefungs-Webinar zielt auf die Vermittlung eines Überblicks über relevante IT-Sicherheits-Standards und -Guidelines mit Fokus auf Produktionsumgebungen. Das Angebot richtet sich an IT-Verantwortliche im Bereich Produktion und Interessierte.

Industrial Hacking

In diesem Online-Workshop erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Bedrohungen der vernetzten Produktion in KMUs und welche Maßnahmen zum Schutz der Produktionsnetze ergriffen werden sollten. Dieses Webinar bietet eine grundsätzliche Herangehensweise für Neueinsteiger zum Thema IT-Sicherheit.

Technische IT-Sicherheitsmaßnahmen

Wie können Produktionsanlagen und deren technische Infrastruktur sicher betrieben werden? Dieses Webinar führt in grundlegende IT-Sicherheitsmaßnahmen im Kontext von industriellen Anlagen ein. Die hierbei aufgezeigten technischen Maßnahmen basieren auf den Empfehlungen des ICS Security Kompendiums des BSI.

Sichere M2M-Kommunikation und Anomalieerkennung für Industrie 4.0

In diesem Webinar werden die Grundlagen digitaler Identitäten und Software-Integritätsprüfung auf Basis von Hardware-Sicherheitsmodulen erläutert. Anhand von aktuellen Beispielen aus der Forschung wird gezeigt, wie sichere Systeme für die Produktion der Zukunft aussehen könnten.

Passwörter – Sichere Authentifizierung im IT-Zeitalter

Passwörter entscheiden nicht selten darüber, wie einfach ein Angreifer in ein System eindringen kann. In diesem Online-Workshops erfahren Sie aktuelle Erkenntnisse in diesem Themenfeld und erhalten Antworten zu aktuellen Passwort-Richtlinien wie auch alternative Methoden zur Anmeldung.

Bedrohungsmodellierung und Risikoanalyse

Zum Schutz vor Angriffen oder gar Systemausfällen mit Produktionsstillständen informiert dieses Webinar über ganzheitliche IT-Sicherheitsansätze mit Fokus auf deren Umsetzbarkeit in kleinen und mittleren Unternehmen.

Safety und Security - Sicher in die Digitalisierung

In diesem Webinar stellt unser Experte Thomas Dexheimer aktuelle Konzepte, Methoden und Maßnahmen vor, die der Absicherung der technischen Zuverlässigkeit, funktionalen Sicherheit (Safety) und der IT-Sicherheit (Security) Ihrer Maschinen, Anlagen und Produkte dienen.